Postgeschichte Schleswig-Holstein  

Brief aus Schleswig (?) nach Hennstedt

   

Dieser undatierte Brief An Den Herrn Pastor With/ in/ Hennstedt/ in Norder-Dithmarschen trägt den Vermerk Postfrey bis Heide.
Er wurde mit 1 Schilling Courant bar frankiert; der Aufgabeort ist nicht erkennbar. Das Siegel lässt sich nicht lesen, deutet aber auf ein amtliches Schreiben hin, möglicherweise aus dem nahen Schleswig.
Man hat den Umschlag im Postamt Heide neu versiegelt und mit folgender Notiz versehen: Da dieser Brief beschädigt angekommen; so/ ist selbiger wieder mit dem hiesigen Postsie/gel versehen. Heider Postamt.
 

   Die Siegel des Postamts zeigen die Initialen von Friedrich VI. (1768-1839), der mit dem Tod seines Vaters Christian VII. am 13. März 1808 König von Dänemark und Norwegen wurde.

Matthias Karl With war von 1816 bis 1850 Pastor in Hennstedt, einer Gemeinde im Norden des Kreises Dithmarschen.

Die St. Secundus-Kirche zu Hennstedt Ende des 19. Jahrhunderts